Photovoltaik 

 

     Mit Solarstrom

setzen Sie ein Zeichen

 

 

 

Mit unseren Partnern bieten wir Ihnen Lösungen von Photovoltaik Anlagen an

in Kombination mit Metall und Glas.

 


Wissenswertes

 

Unter Photovoltaik bzw. Fotovoltaik (Solarstrom) versteht man die direkte Umwandlung von Lichtenergie, meist aus Sonnenlicht, in elektrische Energie mittels Solarzellen. Sie findet unter anderem Anwendung auf Dachflächen, Vordächern, Carports, an Fassaden und auf Freiflächen.

Die Sonne liefert das Zwanzigtausendfache der Energie, die wir weltweit benötigen. Sicher, sauber und kostenlos. Damit wir diese Energie nutzen können, benötigen wir Solarzellen, welche die Sonnenstrahlen in elektrische Energie umwandeln. Photovoltaik heisst diese zukunftsweisende Technik. Da es heute möglich ist, den eigenen Solarstrom auch selbst zu nutzen, ist es besonders interessant, eine eigene Energiequelle zu realisieren. Der Staat unterstützt den Bau von Solaranlagen mit einer Subvention (FL) bzw. Vergütungen (CH). Weitere Informationen dazu finden Sie unter Energiebündel (FL), Swisssolar (CH) oder Umwelt SG (CH)

Wir unterscheiden die beiden Bereiche:

Photovoltaik, Strom aus der Sonne
Solarthermie, Warmwasser aus der Sonne

 


 

 

 

 

 

 

 

 


Produkte

 

Sie möchten eine Photovoltaikanlage kaufen? Wir liefern PV-Moduel als Glasgeländer, Unterstand, Carport oder auf Freiflächen. Schildern Sie uns Ihre Ideen, Bedürfnisse sowie allfällige Probleme und wir schlagen Ihnen die für Sie richtige Systemlösung vor. Dabei greifen wir für das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis auf Solarmodule, Wechselrichter, Anlageüberwachungen und Zubehör mehrerer bekannter Hersteller zurück.

Der Aufbau der Photovoltaik-Elemente ist dem Aufbau von Isolierglas ähnlich. Anstelle der transparenten Außenscheibe werden Zellen einlaminiert und ohne sichtbare Verkabelung vernetzt. Durch den Einsatz von PVB-Folien kann die Durchbruchhemmung bei Überkopfverglasungen erreicht werden.

Die Solarzellen bilden dabei ein flexibel einsetzbares Gestaltungselement. Der Abstand der Zellen, und damit die Transparenz der Elemente, ist frei wählbar. Als Zellen können sowohl monokristalline, multikristalline aber auch farbige Zellen eingesetzt werden. Alle Anschlüsse und Verkabelungen werden seitlich in der Fenster- oder Fassadenkonstruktion geführt und bleiben dadurch unsichtbar. Die Elemente selbst lassen sich als Einscheiben-Verbundsicherheitsglas oder Zweifach- bzw. Dreifachisolierglas in Größe und Form frei wählbar bis zu einer Dimension von 2,0 x 4,0 m herstellen.

 

Anwendungsbereiche:

  • Vordächer, Unterstände, Glasgeländer, Fassaden. Beschattungen, Dachverglasungen (Einscheiben-Verbundsicherheitsglas)
  • Wohn- und Gewerbebauten bis zu 1,0 W/m²K (2-Scheiben Isoliergläser)
  • Niedrigenergiebauten mit U-Wert bis zu 0,5 W/m²K (3-Scheiben Isoliergläser)

 

Aufbau, Form und Grösse:

  • Aussenscheibe generell aus gehärtetem Weißglas in 4 mm Stärke bzw. nach statischen Erfordernissen
  • Innenscheibe generell gehärtet, Stärke nach statischen Erfordernissen als Weiß- oder Floatglas
  • Rechteck, Dreieck, Vieleck, Parallelogramm, Kreis, Rundecken, Kreisausschnitte, Halbkreis, Segmentbogen oder individuelle Sonderformen
  • Größen bis zu 2,0 x 4,0 m möglich

 

 


Leistungen

 

Alles aus einer Hand. Beim Planen einer Photovoltaikanlage ist unser Ziel, den bestmöglichen Systemwirkungsgrad und eine optische Integration zu erreichen, dabei Ihre Erwartungen und Bedürfnisse zu berücksichtigen. Dabei ist nicht die Anzahl Module massgebend, entscheidend sind deren Auslegung sowie die individuellen Dachgegebenheiten und allfällige Schattenbereiche. Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus Ihrem ihrem Unterstand, Vordach, Glasgeländer, etc. das bestmöglichste herausholen. Dabei arbeiten wir bei Modulen als auch bei den Wechselrichtern ausschliesslich mit qualitativ hochwertigen Produkten. 

 

 

 

 

 


Quellen und Partner:

 

 

 

 

 Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne!